Gecheckt und für gut befunden - die inspirierende Seminarlocation auf Zypern

Arbeitsgruppen direkt vorm Seminarraum
Arbeitsgruppen direkt vorm Seminarraum

Um den immer wieder geäußerten Wunsch von unseren Teilnehmer/innen nachkommen zu können, nämlich Seminare auch in Urlaubsatmosphäre anzubieten, haben wir lange gesucht, um eine Location zu finden, die unserer Vorstellung eines idealen Seminarortes entspricht. Egal ob in Italien oder auf Mallorca, nichts war so, wie wir uns das wünschten. Dabei war unsere Checkliste eigentlich gar nicht soooo anspruchsvoll:

  • erreichbar in maximal. 3 Stunden von Deutschland aus
  • vom dortigen Flughafen maximal 1 Stunde entfernt
  • jenseits der Touristen-Hochburgen
  • in schöner Natur möglichst am Meer gelegen
  • mit ansprechenden Seminarräumen und Übungsmöglichkeiten
  • gutem WLAN
  • auch für Begleitpersonen attraktiv
  • und das in einem bezahlbaren Rahmen

Gefunden: der inspirierende Rahmen für inspirierende Seminare

Nun sind wir fündig geworden - zuerst virtuell und nun über Pfingsten auch live:
Ein sehr nettes, familiär geführtes Hotel im Nord-Westen von Zypern, welches ganz ruhig ca. 3 km vom Hafenort Latchi und direkt - leicht erhöht - an der Küste liegt. So ist das Meer überall präsent: von jedem Zimmer aus, von der Frühstücks- und Abendessen-Terrasse und von den derzeit zwei (künftig vier) Seminarräumen aus und zum Strand sind es nur ein paar Schritte. Das Haupthaus bietet viele Möglichkeiten für Kleingruppenarbeiten - egal ob drinnen, auf der Terrasse oder draußen im Schatten eines Olivenbaumes.

Im Frühjahr sind die Temperaturen schon sehr warm und zugleich sehr angenehm (auch weil immer ein leichter Wind weht). Überall blüht und duftet es, so dass auch der olfkatorische Sinn voll auf seine Kosten kommt. Das Wasser ist kristallklar, den Schnorchel einzupacken lohnt sich also. Auch die Wanderschuhe sollten mit dabei sein, denn es gibt einige gut machbare kurze (ca. 2-stündige) Wanderungen durch das Hinterland und an der Küste entlang.

Die Insel an sich fanden wir ebenfalls sehr spannend: durch die Lage im östlichen Mittelmeer bietet es ganz viele Eigenheiten wie sie eben nur Inselstaaten haben: ein interessanter Sprachenmix, der griechische, türkische und orientalische Einfluss ist in jeder Speisekarte und an diversen Gepflogenheiten erkennbar. Kultur-Entdecker können hier voll auf ihre Kosten kommen.

 

Ende April - Mitte Mai: das ist unser Angebot
Vom 29.04.18 bis 12.05.18 Mai werden wir hier zwei Wochen verbringen und folgende Ausbildungen & more anbieten:

  • Offene Trainer-Ausbildung (12 Tage)
  • Lerncoach-Master (6 Tage)
  • Lerntrainer-Ausbildung (5 Tage)

Die Kurszeiten werden so sein, dass an mindestens 2 Nachmittagen oder Vormittagen seminarfrei ist, so dass das Drumherum genossen werden kann. Geplant sind folgende Zeiten: 9-13:30 Uhr und 16-18:30 Uhr, samstags ist immer frei. Am genauen Ablaufplan tüfteln wir noch.

Und während des Aufenthaltes hier, kam uns die Idee, auch ein Co-Working-Projekt zu starten. D.h. jeder bringt ein Projekt mit, an dem er 1 oder 2 Wochen arbeiten möchte, z.B. an der neuen Website, am neuen Buch, an Konzepten, einer Marketing-Strategie, Blog-Artikel etc.. Dazwischen gibt es einen Austausch unter den Co-Workern und immer wieder auch gemeinsame Aktionen. Wer also nicht eines der Seminare besuchen möchte und sich eine Auszeit für konzentriertes Arbeiten in einer tollen Umgebung nehmen möchte, kann dies hier tun. Zusätzliche Kosten fallen dafür nicht an.

 

Die Investition für eine unvergessliche Zeit:
Neben der Investition für die Ausbildungen ist mit folgenden Kosten zu rechnen:

  • 440 Euro pro Woche für Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstücks- und Abendbuffet (+ auf Wunsch 135 Euro Einzelzimmer-Zuschlag)
  • Flugkosten von ca. 270 Euro zum Flughafen Paphos (Transfer Flughafen - Hotel ist kostenlos)
  • Getränke zum Essen oder zwischendurch. Wasser während des Seminars steht bereit.

Wer nicht aus München ist, wird kaum höhere Kosten haben, dafür eine Menge mehr geboten bekommen.

Wir sind schon sehr gespannt, wie das Angebot angenommen wird - wir werden auf jeden Fall dort sein :-)! Eine rechtzeitige Anmeldung bietet sich an, denn besonders die Flüge sind umso günstiger, je eher du buchst. Anmeldeschluss ist der 1. März 2018.

Danke fü's Teilen :-)

Impressionen

Seminarraum-Terrasse in Abendstimmung
Seminarraum-Terrasse in Abendstimmung
Seminarraum von innen
Seminarraum von innen
Seminarraum-Terrasse tagsüber
Seminarraum-Terrasse tagsüber
Lauschiger Arbeitsplatz
Lauschiger Arbeitsplatz
Abendstimmung
Abendstimmung
Wanderung vom Hotel aus
Wanderung vom Hotel aus
Hotel-Terrasse
Hotel-Terrasse
Von den Zimmern zum Haupthaus
Von den Zimmern zum Haupthaus
Der Strand direkt unterhalb des Hotels
Der Strand direkt unterhalb des Hotels
Weg zum Strand
Weg zum Strand
WLAN am Strand
WLAN am Strand
Überall blüht und duftet es
Überall blüht und duftet es

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Susanna Borghs (Montag, 12 Juni 2017 09:04)

    Liebe Iris, lieber Bert,

    ich habe schon lange keinen Aus-Weiter-Fresh UP Kurs bei Euch gemacht, genieße es jedoch sehr, durch Eure spannenden Newsletter zu surfen und bin immer wieder hin und weg von Euren Ideen, Überlegungen und kreativen Inputs. Mit Zypern habt Ihr eine phantastische Lernlocation aufgetan, und ich komme ernsthaft an's Überlegen...
    Ihr seid ein tolles Team,

    Saluti aus Sizilien,
    Susanna Borghs

  • #2

    Heike Wellmann (Montag, 12 Juni 2017 17:49)

    Das hört sich super an und sieht klasse aus! Darauf werde ich sparen. :-)
    Aber Anmeldeschluss 01. März 2017 ist wohl ein Tippfehler, oder? :O

    Liebe Grüße, Heike

  • #3

    Iris (Dienstag, 13 Juni 2017 09:24)

    @ Susanna: wir würden uns richtig freuen, dich mal wieder bei uns begrüßen zu dürfen - wir hätten sicher eine tolle Zeit zusammen!

    @Heike: und es hat sich sogar super angefühlt :-). Das Datum des Anmeldeschlusses habe ich geändert - vielen Dank!