2. Webinarathon - die lange Nacht der kreativen Webinare


 

Nach dem grandiosen Erfolg von 2018 gibt es auch heuer wieder einen Webinarathon. Vom späten Nachmittag bis in den späten Abend hinein kannst du dich von vielen knackigen kreativen und inspirierenden LIVE-Webinaren inspirieren lassen.

 

Das Besondere: alles live!

 

 

 

 

Die Fakten:

  • Termin: Freitag, 27.09.19 von 17:00 bis 01:00 Uhr (mindestens)
  • Programm: 45-minütige, knackige, interaktive Impulse-Workshops, dazwischen 15min Pause - ab Mitternacht wechseln wir in den Talk-Modus.
  • Ort: im virtuellen Raum (Teilnahme von zu Hause oder unterwegs aus) bei edudip-next.com 
  • Kosten: keine

WICHTIG: alle Workshops müssen einzeln gebucht werden! 

Zugegeben: das ist nicht ideal, führt jedoch zu hoher Stabilität und einzelnen Aufzeichnungen etc. Und wenn man einmal drin ist, dann geht das ruckzuck :-).


Das Programm

Eröffnung um 16:45 Uhr - mit der Buchung des ersten Workshops bist du bei der Eröffnung automatisch dabei!!

Workshop 1

17h - 17:45h

Iris Komarek

"Finde dein berufliches Ikigai" Lerne dieses spannende Konzept aus Japan kennen und für dich nutzen.

www.mind-systems.de

Workshop 2

18h - 18:45h

Eva Hörtrich

"Dir geht's gut, mir geht's gut!" So meistern Eltern und Kind gemeinsam die Schulzeit.

 

www.lerntrixx.de

Workshop 3

19h - 19:45h

Dr. Monika Meyer

"Hör mal, wer da spricht!" Brücken bauen durch werte-orientierte, typgerechte Kommunikation.

www.auditdialogconcept.de



Workshop 4

20h - 20:45h

Barbara Messer

"Der Weg zum ersten Buch" - wie du deinen Traum von einer Veröffentlichung verwirklichst.

www.barbaramesser.de

  

  

  

Workshop 5

21h - 21:45h

Annette Luickhardt &
Sonja Rechthaler

"Change verhindern leicht gemacht“ - Woran Veränderungen scheitern und Tipps zum Gegensteuern

www.luickhardt.de

www.sonja-rechthaler.de

Workshop 6

22h - 22:45h

Christina Binsmaier

"Pitch Perfekt - überzeuge in 90 Sekunden!" Tools und Tipps für eine knackige (Selbst)-Darstellung!

www.christina-binsmaier.com

   

  



Workshop 7

23h - 23:45h

Dr. Franz Hütter

Digitalisierung - auf dem Weg zum Gehirn 4.0. Neue Lernformen sind dabei wichtiger als "tools&Methoden"

www.brain-hr.com

Night Talk 1

00h - 00:30h

Markus Tirok

"Gute Gespräche oder blödes Gequatsche?" Markus ist als Interview-Held ein Top-Experte für Gesprächs-Kultur.

www.tirok-training.de

Night Talk 2

ca. 00:45h - 01:15h

Roland Demian

"Affären und unglücklich verliebt" Darüber werde ich mit "Affären-Coach" Roland plaudern. 

www.roland-demian.de



FAQ zum Webinarathon

Wer kann teilnehmen?

Jeder, der Lust auf ein ungewöhnliches Event hat und neugierig auf die Themen und Trainer/innen ist.

 

Was wird an technischem Equipement gebraucht?

Computer mit Internetzugang. Je stabiler das Internet, desto besser.

 

Muss man von Anfang bis Ende dabei sein?

Nein. Man kann sich auch einzelne Workshops herausgreifen und sich je extra anmelden, also wie bei einem Live-Kongress auch, einzelne Veranstaltungen besuchen. 

 

Gibt es eine Aufzeichnung von den einzelnen Webinaren?

Ja. Alle, die sich angemeldet haben, können nach etwa 1-2 Tagen jedes einzelne Webinar noch einmal als Video ansehen.

 

Gibt es Begleitmaterial zu den einzelnen Webinaren?

Das variiert von Workshop zu Workshop.

 

Sind die Teilnehmer/innen mit Video und Mikro dabei?

Bei solch großen, öffentlichen Veranstaltungen wird meist nicht mit Mikro gearbeitet.  Es gibt jedoch erstaunlich viele andere interaktive Möglichkeiten, so dass man aktiv dabei sein kann - wenn man möchte.

 

Handelt es sich um eine versteckte Verkaufs-Veranstaltung?

Nein. Es geht uns wirklich um den Spaß, den virtuellen Raum für die spannenden Workshops zu nutzen und zu experimentieren, was online alles möglich ist. Da sich die Trainer/innen bereit erklärt haben, honorarfrei etwas anzubieten, werden sie dezent im Begleitmaterial und ganz zum Schluss des Webinars auf ihre Kontaktdaten bzw. Angebot hinweisen - wie bei Tagungen oder Konferenzen auch.