Anmeldung


Vielen Dank, dass du dich für ein Seminar bei uns anmeldest. Bitte fülle das u.s. Formular aus. Nachdem du es abgeschickt hast, erhältst du innerhalb von 2 Werktagen eine Bestätigung von uns. Alternativ kannst du das Anmeldeformular als PDF herunterladen und uns zumailen.

 

Wenn dein Kurs nicht aufgeführt ist, dann wähle den Button auf der Kursseite direkt, dann läuft die Anmeldung und Bezahlung bereits über unseren Dienstleister elopage.com, der sich um die gesamte Abwicklung kümmert. Nach und nach werden alle Kurs hier umgestellt.

 

Ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn bekommst du die Einladung samt Rechnung - damit ist die geplante Durchführung sichergestellt. Wir behalten uns vor, ein Seminar bis zwei Wochen vor Beginn ggfls. wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. In diesem Falle werden bereits gezahlte Gebühren vollständig und umgehend zurückgezahlt. Bitte berücksichtige dies in deinen Planungen.

 

Webinare bitte direkt auf der Webinar-Seite buchen.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

AGBs


Investition:

  • beinhaltet die Teilnahmegebühr, die Kaffeepausenverpflegung, Raumkosten, Unterlagen und Online-Plattform.
  • beinhaltet die MwSt. von 19% - sofern nicht anders angegeben.
  • die NLP-Ausbildungen sind von der Mehrwertsteuer befreit.
  • Zahlung bitte immer unter Angabe der Rechnungsnummer und Name vornehmen.
  • Zertifikate von nlpaed, DGSL und DVNLP werden extra berechnet (Einkaufspreis vom Verband)
     

Stornierung:

  • wenn keine gesonderten Bedingungen vereinbart wurden:
  • bis 4 Wochen vor Beginn: 50 € Stornogebühr
  • 4 Wochen - 1 Woche vor Beginn: 50% der Investition
  • ab 1 Woche vorher: 100% der Investition
  • bei Anmeldung eines Ersatzteilnehmers entfallen alle Stornierungskosten
     

Trainer/in:

  • die angegebenen Trainer sind verantwortlich für die inhaltliche Gestaltung und Konzeption.
  • in Ausnahmefällen kann das Training auch von einem anderen Trainer aus dem Team übernommen werden.
     

Bestätigungen / Zertifikate:

  • auf Wunsch erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung unter Angabe der Inhalte.
  • endet ein Seminar mit einer Zertifizierung, erhalten die Teilnehmer nach erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat.
     

Ausfall /Verschieben von Trainings:

  • sollte ein Training aufgrund wichtiger Gründe, z.B. Krankheit des Trainers, Unterschreiten der Mindestteilnehmerzahl, ausfallen oder verschoben werden müssen, so wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.
  • ca. 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kann mitgeteilt werden, ob das Seminar wie geplant stattfinden kann.
     

Sonstiges:

  • der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten in der Datenbank zum Zwecke der Organisation eines reibungslosen Seminarablaufes gespeichert werden. Die Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Siehe auch Datenschutz-Erklärung.
  • die Teilnehmer verpflichten sich dazu, keinerlei Video- oder Audio-Aufzeichnungen oder Fotos, auf denen andere Teilnehmer zu sehen oder zu hören sind, ohne deren explizites Einverständnis zu machen.
  • bei Online-Seminaren trägt der Teilnehmer die Verantwortung, dass er die technischen Voraussetzungen für eine Teilnahme erfüllt. Die Trainer unterstützen und beraten und testen vorab gerne, können jedoch im Online-Seminar keine individuelle Technik-Beratung vornehmen. Hierfür ist der Support des Online-Anbieters (z.B. edudip) zuständig.

 

Stand: Dezember 2018


 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie an dem Seminar / Ausbildung etc. teilnehmen..

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (mindSYSTEMS, B. Feustel u. I.Komarek, GbR, Herzogstr. 83, 80796 München, office@mind-systems.de, 0049 89 308 13 66) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

 

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.