Anmeldung


Vielen Dank, dass Sie sich für ein Seminar bei uns anmelden. Bitte füllen Sie das u.s. Formular aus. Nachdem Sie es abgeschickt haben, erhalten Sie innerhalb von 2 Werktagen eine Bestätigung von uns. Alternativ können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen und uns zuschicken.

 

Ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn bekommen Sie die Einladung samt Rechnung - damit ist die geplante Durchführung sichergestellt. Wir behalten uns vor, ein Seminar bis zwei Wochen vor Beginn ggfls. wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Bitte berücksichtigen Sie dies in Ihren Planungen.

 

Webinare bitte direkt auf der Webinar-Seite buchen.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

AGBs


Investition:

  • beinhaltet die Teilnahmegebühr, die Kaffeepausenverpflegung, Raumkosten, Unterlagen und Online-Plattform.
  • beinhaltet die MwSt. von 19% - sofern nicht anders angegeben.
  • die NLP-Ausbildungen sind von der Mehrwertsteuer befreit.
  • Zahlung bitte immer unter Angabe der Rechnungsnummer und Name vornehmen.
  • Zertifikate von nlpaed, DGSL und DVNLP werden extra berechnet (Einkaufspreis vom Verband)
     

Stornierung:

  • wenn keine gesonderten Bedingungen vereinbart wurden:
  • bis 4 Wochen vor Beginn: 50 € Stornogebühr
  • 4 Wochen - 1 Woche vor Beginn: 50% der Investition
  • ab 1 Woche vorher: 100% der Investition
  • bei Anmeldung eines Ersatzteilnehmers entfallen alle Stornierungskosten
     

Trainer/in:

  • die angegebenen Trainer sind verantwortlich für die inhaltliche Gestaltung und Konzeption.
  • in Ausnahmefällen kann das Training auch von einem anderen Trainer aus dem Team übernommen werden.
     

Bestätigungen / Zertifikate:

  • auf Wunsch erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung unter Angabe der Inhalte.
  • endet ein Seminar mit einer Zertifizierung, erhalten die Teilnehmer nach erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat.
     

Ausfall /Verschieben von Trainings:

  • sollte ein Training aufgrund wichtiger Gründe, z.B. Krankheit des Trainers, Unterschreiten der Mindestteilnehmerzahl, ausfallen oder verschoben werden müssen, so wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.
  • ca. 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kann mitgeteilt werden, ob das Seminar wie geplant stattfinden kann.
     

Sonstiges:

  • der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten in der Datenbank zum Zwecke der Organisation eines reibungslosen Seminarablaufes gespeichert werden. Die Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Siehe auch Datenschutz-Erklärung.
  • bei Online-Seminaren trägt der Teilnehmer die Verantwortung, dass er die technischen Voraussetzungen für eine Teilnahme erfüllt. Die Trainer unterstützen und beraten und testen vorab gerne, können jedoch im Online-Seminar keine individuelle Technik-Beratung vornehmen. Hierfür ist der Support des Online-Anbieters (z.B. edudip) zuständig.

 

Stand: April 2018