eSpecials - Pimp your eTraining


 

 

Hier entstehen nach und nach Spezialseminare zu eTrainings-Themen, mit denen du von echten Experten begleitet wirst, deine Online-Performance weiter zu entwickeln. 

 

Allen Experten ist gemeinsam, dass sie auch die eTrainings-Welt kennen und so die Bedürfnisse sehr gut kennen.

 

Es lohnt sich, immer wieder auf diese Seite zu schauen, denn sie wird sich mit weiteren tollen Themen füllen! Wünsche sind übrigens auch herzlich willkommen!

Learning Experience Design

 

Wirksames und nachhaltiges Lernen sind die zentralen Punkte eines jeden Trainings. Mit dem Learning Experience Design rückt der Lernende mit seinen individuellen Bedürfnissen ins Zentrum der Trainingskonzeption. Es ist ein Umdenken vom Lehren zum Lernen.

 

In diesem eSpecial wollen wir den Prozess der Trainingskonzeption anhand gängiger Design-Tools durchleben. Dabei entwickeln wir u.a. ein Learning Canvas und unsere Lerner-Persona und visualisieren unsere Trainingsschritte in einer Learning Journey.

 

Inhalts-Auswahl:

  • Was ist Learning Experience Design
  • Learning Canvas Entwicklung
  • Visualisierung einer Learning Persona
  • Arbeiten mit der Learning Journey

Zahlen, Daten Fakten:

- Termin: 04.12.2020

- 9-12:30 Uhr

- max. 16 TN

- 159€ regulär inkl. MwSt., 10% Treuerabatt für ms-Kunden (GutscheinCode vorher anfordern)

 

Simone Engelhard
Simone Engelhard

 Simone Engelhard ist geschäftsführende Gesellschafterin der [lernglust], die sie nach ihrer 2-jährigen Weltreise gegründet hat. Die Dipl.-Pädagogin mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung beschäftigt sich mit den Themen „(Digitales) Lernen im Unternehmen“ und „Personalentwicklung in Zeiten digitaler Transformation“. Hierbei ist sie als Unternehmensbegleiterin, Learning Designerin und Trainerin tätig. Ihr Motto: Lernen darf auch bunt sein und Spaß machen!

https://www.lernglust.de/


Aufgaben-Design

 

Als Trainer*in, Dozent*in oder Lehrperson wünschen wir uns, dass unsere Teilnehmenden Spaß am Lernen haben und zugleich nachhaltig und effektiv lernen. Eine wesentliche Rolle spielt dabei die Art und Gestaltung der Aufgaben, die wir den Lernenden stellen, und zwar unabhängig davon, ob wir uns in einem analogen, hybriden oder reinen Online-Lernformat befinden.

 

Im Zentrum dieses eSpecials stehen unterschiedliche Herangehensweisen, wie Aufgaben zielorientiert, kreativ und „gehirnfreundlich“ gestaltet werden können. Wir beleuchten unterschiedliche Aufgabentypen und finden gemeinsam heraus, welcher Aufgabentyp sich für welchen Bedarf eignet. Der Online-Raum mit seinen eigenen Herausforderungen und Möglichkeiten bekommt dabei einen zentralen Platz.

 

Ein anspruchsvolles Aufgabendesign kann ein analoges oder digitales Lehr- und Lernkonzept für beide Seiten gewinnbringend aufwerten und bereichern. Teilnehmen können alle, die online oder in Präsenzformaten trainieren oder unterrichten und in diesem Rahmen regelmäßig Aufgaben erstellen. 

 

Inhalts-Auswahl:

  • Was gehört zu einer guten Aufgabe?
  • Faktoren erfolgreichen Lernens und deren Bedeutung fürs Aufgabendesign
  • Aufgabentypen für verschiedene Lernformate (analog, online, hybrid)
  • Besonderheiten fürs Aufgabendesign im Online-Raum

 

Zahlen, Daten Fakten:

- Termin: 01.02.2021

- 9-12:30 Uhr

- max. 16 TN

- 159€ regulär inkl. MwSt., 10% Treuerabatt für ms-Kunden (GutscheinCode vorher anfordern)

 

Eva Hörtrich
Eva Hörtrich

 Eva Hörtrich ist als Lerncoach, Lerncoach Master, Agiler LerncoachLerntrainerin und Online-Trainerin ein wahrer Profi in Sachen Lernen. Es ist ihr ein ganz besonderes Anliegen, Lernprozesse so zu gestalten, dass sie spannend, aktivierend und fordernd ohne jedoch überfordernd zu sein. In ihrem Spezial-Thema "Aufgaben-Design" findet sich dies wieder. 

https://www.lerntrixx.de/