Lerncoach-Master Ausbildung (ILE, NLPAED)


 

Wer schon einige Praxis-Erfahrung als Lerncoach gesammelt hat und sein KnowHow erweitern möchte oder einfach "dran bleiben" will, der kann ab 2017 die Ausbildung zum Master-Lerncoach besuchen. Inhalte der Lerncoach-Ausbildung werden hier vertieft, neue Themen kommen hinzu, das Methoden- und Kompetenz-Spektrum wird erweitert.

 

Der Lerncoach-Master ist modular aufgebaut, für eine Zertifizierung müssen u.a. vier Module besucht werden. Die Module sind frei wählbar und können auch mit zeitlichem Abstand (z.B. über mehrere Jahre hinweg) besucht werden. Ziel ist es, eine Kerngruppe aufzubauen, die die Module eines Jahres besuchen, um das Zustandekommen einer kompletten Ausbildung zu gewährleisten. Ergänzt werden diese durch weitere Teilnehmer/innen, die nur zu einzelnen Modulen kommen.

 

Zielgruppe

Alle zertifizierten Lerncoaches (ILE, INLPTA, NLPAED) - auch wenn bei einem anderen Institut als mindSYSTEMS die Ausbildung absolviert wurde.

Inhalte


Modul "Lerncoaching in Gruppen, Teams und Klassen" (Flipped Learning-Seminar)

Trainerin: Iris Komarek

  • Welche Möglichkeiten gibt es für Lerncoaching in Gruppen?
  • Wie baue ich einen aktivierenden, ganzheitlichen Lernworkshop mit Lerncoaching-Elementen auf?
  • Wie kann ich kleine, sinnvolle LC-Einheiten gestalten und z.B. über ein Schuljahr hinweg in den Unterricht integrieren?
  • Wie funktioniert Gruppen-Coaching?

 

Modul "Fragetechniken im (Lern)Coaching" (Online-Seminar):

Trainerin: Birgit Widmann-Rebay v. Ehrenwiesen

  • Psychologie des Fragens
  • Fragearten und wann setze ich welche wie ein?
  • Fragetechniken im Coaching mit jüngeren Klient:innen
  • Fragenkataloge erarbeiten für spezielle Coaching-Situationen
  • viele Übungen und Praxisbeispiele

 

Modul "Ressourcen-orientierte Elternarbeit" 
(Online-Seminar, individuell begleitet, Start jederzeit > siehe Video dazu)
Trainerin: Birgit Widmann-Rebay v. Ehrenwiesen

  • Reflexion der eigenen Haltung gegenüber Eltern
  • Aufbau der Elternarbeit / Elterngespräch
  • Erwartungshaltung ermitteln
  • Belief-Arbeit mit den Eltern
  • Angebote für einen unterstützenden Umgang mit dem Kind in Bezug auf Lernen
  • Methoden für klassische Elternarbeits-Themen (z.B. wie lerne ich loszulassen, wie übertrage
    ich Verantwortung, wie reagiere ich auf Probleme in der Schule, wie kann ich unterstützen
    ohne mich einzumischen … usw. 


Modul "Ressourcen- & Emotions-Coaching bei Lernblockaden"

Trainerin: Birgit Widmann v. Rebay

  • Ressourcen- & Blockaden-Arbeit jenseits kognitiver Methoden
  • Arbeit mit Handpuppen mit Einsatz von hypnothischen Sprachmustern
  • Blockaden lösen über schnelle Augenbewegungen
  • Fortgeschrittene Arbeit mit inneren unterstützenden und blockierenden Anteilen

 

 

Zertifizierung

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zertifizierung werden in den Seminaren besprochen (aktive Teilnahme an 4 Modulen, Reflexionsbogen ausfüllen ...)

 

Es können - je nach NLP-Vorbildung - bis zu 3 Siegel / Zertifikate erworben werden: ILE (bekommen alle), INLPTA (wenn mindestens der 4-tägige Diploma absolviert wurde), NLPAED (wer mindestens eine NLP-Practitioner-Ausbildung absolviert hat.

Aktuelle Stimmen zum Seminar


ein HERZLICHES Dankeschön für diese mit Wissen, Witz, Spontanität und Einsatz voll gepackten Tage.

Das Seminar Fragetechniken bei Birgit lohnt sich nicht nur fürs Lerncoaching, sondern für alle Lebenslagen, in denen du bewusst mit dir und anderen Menschen in Kontakt treten möchtest. 

Besonders beeindruckend finde ich immer wieder, mit wie viel Engagement (Birgit hat um 6 Uhr morgens das Skript ergänzt, da sie es für unsere Gruppe passend fand, noch um ein Thema zu erweitern!!) und echtem Leben ihre Seminare gefüllt sind. 
Von Herzen Danke sagt Jennifer Beckmann 
www.RfE-Beckmann.de

Alle Fakten zum Kurs


Zertifizierung

NLPAED, INLPTA, ILE
mind. 4 Module wurden besucht

 

Investition

350 € je Modul

 

10% Treue-Rabatt-Code bitte formlos bei uns anfordern

von MwSt. befreit

 

 

Dauer & Tage

insgesamt mind. 15h,
genaue Zeiten: siehe Termine 

 

Maximale TN-Zahl

15

 


Live-Online-Seminar

live-online im zoom-Room

 

Online-Seminar

asynchron im Online-Seminarhaus mit individueller Betreuung

 

Flipped Learning

live-online + asynchron im Online-Seminarhaus


Nächste Termine

LC in Gruppen

LCM23-1_Gruppe

08.05.-28.05.23

Flipped Learning

 

Live-Sessions:

10.05./ 17.05./ 24.05.23

je 18-21h

 

(Iris Komarek)

Zur Buchung

-----------------------  

 

Elternarbeit
LCM23_EA

jederzeit buchbar

 

Online-Seminar: 

zeitflexibles Lernen im Seminarhaus + div. a:ctivities mit individuellem Feedback + 1h persönlicher LiveCall mit Birgit
(Birgit Widmann-Rebay v. Ehrenwiesen)

Zur Buchung (Start sofort)

----------------------- 

 

Fragetechniken im (Lern)Coaching
LCM23_FT Online

13.01/ 14.01.23

Live-Online-Seminar

 

Fr  15:00-20:00 Uhr

Sa   9:00-18:30 Uhr

(Birgit Widmann-Rebay v. Ehrenwiesen) 

Zur Buchung

-----------------------